Lichtinstallation mit Michaela Knospe

Die Künstlergruppe Prisma zeigt sich grundlegend offen für neue Ideen und holt gezielt externe GastkünstlerInnen mit ins Ausstellungsboot. In der Frühjahrsausstellung LENZ zeigt die Malerin Michaela Knospe Ihre neuen Arbeiten in einem eigens für sie bereit gestellten Raum.

Michaela Knospe
Michaela Knospe

Die Lichtinstallation wird im Rahmen der Prisma Frühjahrsausstellung LENZ zusammen mit den Werken der neun Prisma-Mitglieder am Freitag, den 15. März um 19 Uhr eröffnet. Zu sehen ist Michaela Knospes Kunst während der regulären Ausstellungsöffnungszeiten bis zum 7. April 2013

Michaela Knospe, geboren 1960 in Trier, Lehrerin an einer Grundschule.
2005 erschien ihr Kinderbuch Qualmis Abenteuer und ein dazu gehörendes Theaterstück.
Sie widmet sich der Schauspielerei mit Kindern und der Fotografie.
2010 begann sie, Bilder in Acryl zu malen und mit verschiedenen Werkstoffen zu experimentieren.
Dabei entstand die erste Lichtinstallation.
2012 gründete sie den Miko Verlag, in dem bisher zwei Bücher erschienen sind.
www.miko-verlag.de

Bubbles Lichtinstallation Michaela Knospe
Bubbles Lichtinstallation Michaela Knospe

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.